Philips HD9220/20 Airfryer

Die Philips HD9220/20 Airfryer ist eine Fritteuse, die mit Heißluft-Technologie arbeitet und auch zum Braten oder Backen genutzt werden kann. Sie ist außerdem sehr modern im Design. Was sie genau kann, und für wen sie am besten geeignet ist, kannst Du im Bericht nachlesen.

Philips HD9220-20 Airfryer
Vorteile

  • gutes Preisleistungsverhältnis
  • einfache Reinigung
  • geringer Ölverbrauch

Nachteile

  • kleiner Garbehälter
  • nur für 1-2 Personen geeignet

Funktionen und Features

Die Rapid Air-Technologie von Philips ermöglicht einen Allround-Einsatz in der Küche; frittieren, braten, grillen und backen sind kein Problem. In nur 15 Minuten bekommst Du knusprige Pommes und das Ganze mit sehr wenig Öl. Im Vergleich zu konventionellen Fritteusen verbraucht die HD9220/20 Airfryer knapp 80% weniger Öl.

Damit das Essen nicht im Airfyer vergessen wird, ertönt am Ende der Garzeit ein Signalton. Auch eine automatische Abschaltfunktion ist vorhanden.

Vorteile: Was gefällt Kunden an dem Airfryer?

Das moderne und fast schon futuristische Design ist für die meisten Kunden ein echter Kaufgrund. Aber auch der gute Preis von kann überzeugen. Mit einer Kapazität von 0.8 kg können ganz locker bis zu 4 Personen mit Beilagen versorgt werden.

Die Zeiteinstellung erfolgt über einen Drehregler und ist minutengenau. Auch die Temperatur ist problemlos anpassbar. Im mitgelieferten Rezeptbuch zur Heißluft-Fritteuse (Testberichte hier anzeigen) sind Informationen zu passenden Temperaturen und Garzeiten für verschiedene Gerichte angegeben. Die einzelnen Teile können in der Spülmaschine gereinigt werden. Die Zubereitung der Gerichte geht sehr schnell, was vor allem Kunden begeistert, die immer auf dem Sprung sind.

Philips HD9220-20 Airfryer-2Philips HD9220-20 Airfryer-4

Nachteile: Das sagen Kunden zur Fritteuse

Der Frittierkorb ist nicht besonders groß. Für Beilagen ist er ausreichend, aber für die Zubereitung von Hauptspeisen kann er nur Portionen für 1-2 Personen fassen. Die mitgelieferte Trennscheibe soll es möglich machen, zwei Gerichte zeitgleich zuzubereiten. Aber aufgrund des kleinen Korbes ist dies quasi nicht möglich.

Testberichte

  1. Im April Heft 2011 vergibt Guter Rat für die Philips HD9220/20 Airfryer eine Gesamtnote von 1,7. Es gibt ein paar Punkte Abzug für den kleinen Korb und die recht unpraktische Trennscheibe.
  2. Technik zu Hause ist vom Preisleistungsverhältnis begeistert und spricht von einer absoluten Innovation in Sachen Fritteusen. In der Gesamtbewertung vergibt das Magazin die Note „Sehr gut“.
  3. Von ETM-Testmagazin gibt es das Testurteil „Sehr gut“ (94,3 von 100 Punkten). Siehe Abbildung.

Philips HD9220-20 Airfryer-Test

Fazit zu meinem HD9220/20

Für einen 1-2 Personenhaushalt kann ich hier definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen. Beim derzeitigen Preis ist der Airfryer ein tolles Gerät, das vielfältig eingesetzt werden kann. Die Handhabung ist einfach und das Kochergebnis stimmt. Außerdem wird hier kaum Öl verwendet. Für größere Haushalte eignet sich die Maschine wirklich nur als reine Fritteuse.

Hier geht es zum Angebot: